Mieten Sie doch einfach eine Garage

 
 

 

 

 


 

 

 

Mieten Sie hier Ihre Werbefläche und stellen unseren vielen Besuchern Ihr Unternehmen vor. Von diesem Button würden wir gerne auf Ihre Homepage verlinken.

 

 

wohnung-haus-immobilien-suchen-mieten-kaufen

 

 

 

 

Kontakt

 

                        mieten

 

 

 

 


 

Garage mieten

 

Kaum vorstellbar, dass es einmal Zeiten gab, in denen noch keine Autos auf den Straßen gefahren sind. Heute sind wir dankbar für das mobile Gefährt, das uns von A nach B bringt und uns eine große Flexibilität im beruflichen und privaten Alltag beschert.

 

Der Wagen will pfleglich behandelt werden, damit er lange seinen Dienst tut. Eine Garage, als abgeschlossener Unterstellplatz, ist die sicherste und effektivste Lösung, um das Auto vor Umweltschäden, Zerstörung, Vandalismus oder der Witterung zu schützen. Doch nicht jeder Autobesitzer verfügt auch über eine Garage, geschweige denn über eine Einfahrt, in der das Auto zumindest abgeschirmt geparkt werden kann. Da liegt der Gedanke, eine Garage zu mieten, nahe. Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie Ihren Wagen in Zukunft vor unliebsamen Überraschungen und Beschädigungen schützen möchten. Sie finden über mieten.com bundesweit Vermieter für Garagen oder Stellplätze.

 

 

 

Es gibt immer eine Lösung

 

Kennen Sie die Situation? Sie haben sich ein neues Auto gekauft – und schon nutzt Nachbars Katze den Wagen als Aussichtspunkt und hinterlässt tiefe Kratzer im Lack. Oder aber es fällt am Abend ein Schwarm Stare in den Baum ein, unter dem das neue Auto steht – danach ist zumindest eine gründliche Wagenwäsche notwendig, wenn nicht sogar langfristig Schäden am Lack entstanden sind.

 

 

 

 

 

Hier dürfte sich Ihr PKW / Motorrad wohlfühlen

 

garage garagen mieten

 

 

 

 

 

In diesem Moment fragen Sie sich sicherlich, warum Sie sich überhaupt eine Wohnung in der Stadt ohne Garage genommen haben, obwohl Sie genau wissen, dass allen Altbauten die Autoeinstellplätze fehlen. Und es kommt Ihnen schnell der Gedanke, eine Garage zu mieten, die das neue Auto vor Katzen, Vögeln und eventuell Hagelkörnern schützt. Nur: Wo gibt es diese Garage in einer annehmbaren Entfernung zur Wohnung, da Sie nicht jeden Morgen mit einem langen Fußmarsch beginnen wollen?

 

In dieser Situation empfiehlt sich ein Blick in unsere Internetseite. Auf dieser finden sich seriöse Partnerunternehmen, die Garagen in den unterschiedlichsten Größen vermieten. Dabei sind auf den Internetseiten auch die Mietkonditionen und Preise verzeichnet. Sicherlich werden Sie dort die für Sie passende Garage in der von Ihnen gewünschten Lage finden. Scheuen Sie sich nicht, mit unseren Partnern, wegen weiterer Details und eines konkreten Kostenangebots, Kontakt aufzunehmen – man hilft Ihnen gerne weiter.

 

 

 

Weg von der Straße, hinein in die Garage

 

Viele Menschen leben direkt an stark befahrenen Haupt- oder Durchgangsverkehrsstraßen. Oft findet sich weder ein geschützter Stellplatz vor dem Haus noch eine Garage, um das Auto sicher und abgeschlossen zu parken. Noch dazu wohnen vielleicht viele Parteien im Haus, so dass die Anwohner um jeden freien Platz an der Straße kämpfen müssen. Vorbeifahrende Autos stellen immer ein Risiko dar, denn einmal nicht aufgepasst und ein Autosünder hat den Außenspiegel abgerissen. Die Lösung heißt in diesem Fall: Eine Garage mieten und zwar zu günstigen Konditionen und ganz in der Nähe der eigenen Wohnung. Dazu haben Sie drei Möglichkeiten: Sie geben eine Anzeige in der Zeitung oder im Internet auf, Sie fragen in der Nachbarschaft oder Sie erleichtern sich die Suche nach einer Garage zum Mieten, indem Sie über uns die richtigen Ansprechpartner mit wenigen Klicks finden. Wir wollen, dass Sie ruhig schlafen können und sich keine Sorgen mehr um das Auto an der Straße machen müssen!

 

 

 

Die gemietete Garage - Der perfekte Schutz gegen Schäden aller Art

 

Eine Garage zu mieten, ist kein Luxus, sondern im Sinne der Langlebigkeit des eigenen Fahrzeugs sehr sinnvoll. Nicht jeder hat die finanziellen Möglichkeiten oder den Platz auf dem Grundstück, um noch eine Garage anzubauen. Parkplätze sind nicht immer vor der eigenen Wohnung vorhanden und auch ausreichend Garagen für Mieter bleiben oft ein Wunsch, wenn es sich um Mehrparteienhäuser handelt. Die Vorteile, die sich durch die günstige Anmietung einer Garage finden, sprechen für sich:

 

 

  • ·      Schutz vor Vandalismus, Verkratzen, Reifen aufstechen, etc.
  • ·      Schutz vor Unwetter und dadurch bedingte Schäden, z.B. umgefallene Bäume
  • ·      Keine Verunreinigung durch Tiere und Witterung
  • ·      Kein lästiges Eiskratzen mehr
  • ·      Vorteil bei der Kfz-Versicherung, niedrigere Beiträge, da sich auch das Risiko für die Versicherung mindert
  • ·      Keine aufreibende Parkplatzsuche mehr

 

 

Wie Sie sehen, kommt es Ihnen und Ihrem Wagen langfristig zugute, auch an die Sicherheit des Fahrzeugs zu denken. Mit den versierten Partnern von mieten.com muss die Suche nach einer Garage in Ihrer Nähe nicht zu einem Spießrutenlaufen werden. In den Tageszeitungen sind die Angebote für Garagenplätze rar gesät, deshalb empfiehlt sich das Internet für eine größere Auswahl. Damit Sie nicht stundenlang sämtliche Immobilienportale durchforsten müssen, bieten wir Ihnen einen effektiven Service, durch den Sie mit wenigen Klicks zu den richtigen Vermietern von Garagen gelangen. Auch wenn Sie in einer anderen Stadt unterwegs sind und dort einen Zweitwohnsitz haben, allerdings ohne Garage, dann können Sie über die Partnerseiten von mieten.com bundesweit einen Ansprechpartner für die Miet-Garage finden.

 

 

 

Immobilen mit Garage - Immer die richtige Wahl

 

Wenn Sie ein Auto besitzen und sich nach einer neuen Wohnung oder einem Einfamilienhaus zur Miete umsehen, sollten Sie eine Garage gleich von Anfang an mit einplanen. Auch wenn sich die Miete dadurch etwas erhöht, so lösen sich damit jedoch eine Menge Probleme in Luft auf. Wenn Sie im Vorfeld gezielt nach Mietangeboten mit Garage suchen, dann ersparen Sie sich mitunter zahlreiche Besichtigungstermine, denn oft fällt dem Mieter erst hinterher ein, dass eine Garage doch sinnvoll gewesen wäre. Es ist aber auch wirklich nicht leicht, bei einer traumhaften Wohnung, in der alles passt und die wie für einen gemacht ist, noch die Garage im Blick zu haben. Aber eine kleine Notiz genügt und Sie haben eine Gedankenstütze. Bei Angeboten, aus denen nicht hervorgeht, ob ein Stellplatz oder eine Garage verfügbar sind, fragen Sie ruhig noch einmal nach.

 

 

 

Die Alternative Stellplatz

 

Um die eigene Parkplatzsituation zu verbessern und das Auto vor Unwetterschäden zu schützen, kann auch ein überdachter Stellplatz oder Carport angemietet werden. Wichtig ist dabei natürlich die Nähe zur eigenen Wohnung, damit sich der Fußmarsch nicht unendlich lang gestaltet. Besuchen Sie doch die Seiten unserer Partner und verschaffen Sie sich einen Überblick, ob es in Ihrer Stadt oder in Ihrem Ort Vermieter für Carports oder überdachte Stellplätze gibt. Bei der Versicherung können Sie übrigens auch mit einem überdachten Stellplatz punkten.

 

Unser Tipp, wenn Sie einen Stellplatz, überdacht oder unbedacht, anmieten können: Kaufen Sie sich zusätzlich eine Ganz- oder Halbgarage aus Nylon für Ihren Wagen. Diese ist in verschiedenen Größen erhältlich und schützt das Auto vor Vereisen, Schneefall, Verschmutzung und UV-Strahlung. So können sie den Unannehmlichkeiten wie Eiskratzen oder hohe Innenraumhitze im Sommer ideal vorbeugen.

 

 

 

Als Haus- oder Wohnungsvermieter vorsorgen

 

Auch die Vermieter von Immobilien können bei fehlenden Stellplätzen oder Garagen den potentiellen Mietern einen Mehrwert bieten, wenn sie sich selbst um die Unterstellmöglichkeit für ein Auto bemühen oder zumindest Adressen von möglichen Vermietern bereithalten können. Damit lässt sich sehr gut punkten.

 

 

 

Nach Doppelgaragen schauen

 

Auch Doppelgaragen, die von Hausbesitzern nicht komplett genutzt werden, sind eine mögliche Option. Sehen Sie sich bei der Suche nach einer Garage zum Mieten auch nach freistehenden Hälften von Doppelgaragen um. Hausbesitzer, die eine Hälfte ihrer Garage nicht mehr nutzen, vermieten diese oft gern. Das kann z.B. sein, wenn nur noch ein Wagen zur Verfügung steht oder jemand aus dem Haus ausgezogen ist, der früher die eine Hälfte der Garage mitbenutzt hat.

 

 

 

 

 

Vermieter in Ihrer Stadt

Vermieter weltweit