Vermieter in Oldenburg

 

 

 

 

Benutzerdefinierte Suche

 

 


 

 

 

Oldenburg

 

Die Stadt Oldenburg war Haupt- bzw. Residenzstadt für die Grafschaft, dem Herzogtum, dem Großherzogtum, dem Freistaat und dem Land Oldenburg. Sie ist die viertgrößte Stadt und eines der Oberzentren in Niedersachsen. Mit Beginn des Jahres 2005 ist Oldenburg Sitz der Regierungsvertretung des Landes geworden. Außerdem hat die Stadt eine bekannte Universität. So wurde sie vom Stifterverband der Deutschen Wissenschaft für das Jahr 2009 zur „Stadt der Wissenschaft“ erkoren.

 

Oldenburg beheimatet über 160.000 Menschen und ist wirtschaftliches Zentrum der Metropolregion Bremen-Oldenburg. Landschaftlich schön eingebettet zwischen Nordsee, Bremen und dem Ammerland, ist es auch die Vielseitigkeit, die Oldenburg auszeichnet. Neben Theatern und Museen gibt es viel zu entdecken und zu erkunden, wie u. a. das Mausoleum der Großherzöge, die Oldenburger Mühle in Tweelbäke oder die Naturschutzgebiete Everstenmoor und Bahndammgelände Krusenbusch mit seinem 1,5 km langen Rundweg.

 

Doch das Highlight, besonders für diejenigen, die ihrer Leidenschaft beim Shopping frönen, ist die größte Fußgängerzone Deutschlands, wo in über 1000 Geschäften alles zu haben ist, was das Herz begehrt und noch dazu alles in Reichweite. Nun das passt zu der Wirtschaft einer Stadt, die sich durch Dienstleistungsbranchen prägt. Hierzu zählen Banken, Versicherungen oder Unternehmungen aus Nahrungsmittelproduzenten und Automobilzulieferer. Außerdem gilt der Hafen in Oldenburg als einer der wichtigsten Binnenhäfen in Niedersachsen, wo Futtermittel, Dünger, Getreide, Steine, Kies und Sand umgeschlagen werden.

 

Finden Sie Ihren Vermieter in Oldenburg mit unserer Hilfe. Eben einfach mieten anstatt teuer kaufen.

 

 

 

Vermieter in Ihrer Stadt

Vermieter weltweit