Braunschweig

 

 

 

 

 

Braunschweig

 

Braunschweig ist, mit fast 250.000 Einwohnern und einer Fläche von rund 190 km², die zweitgrößte Stadt in Niedersachsen. Die Großstadt ist in 20 Bezirke gegliedert. Diese sind: Wabe - Schunter, Bienrode - Waggum - Bevenrode, Hondelage, Volkmarode, Östliches Ringgebiet, Innenstadt, Viewegs Garten - Bebelhof, Stockheim - Leiferde, Heidberg - Melverode, Südstadt - Rautheim - Mascherode, Weststadt, Timmerlah - Geitelde - Stiddien, Broitzem, Rüningen, Westliches Ringgebiet, Lehndorf - Wattenbüttel, Veltenhof - Rühme, Wenden - Thune - Harxbüttel, Nordstadt und Schunteraue. Ebenso ist die Stadt Braunschweig in 74 statistische Bezirke geteilt.

 

Auf dem Braunschweiger Wappen ist ein roter Löwe auf silbernen Hintergrund zu sehen. Die Farben der Stadt sind rot und weiß. Neben dem katholischen und evangelischen Glauben ist zum Beispiel auch der islamische Glauben, das Judentum und Buddhismus in der Großstadt vertreten. Städtepartnerschaften bestehen zu den Ländern Indonesien, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Tunesien, Israel, Russland, Deutschland, USA und China.

 

In Braunschweig gibt es, neben etlichen Museen und Theatern, viele weitere Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Hierzu gehören zum Beispiel: Sakralbauten, Profanbauten, Denkmäler, Parks, Grünflächen, sowie zahlreiche Kirchen.

 

Berühmte Personen aus Braunschweig sind beispielsweise Georg Friedrich Wilhelm Alers (Erfinder der Flügelsäge, Schriftsteller, Forstsachverständiger), Thomas Arslan (Filmregisseur und Drehbuchautor), Federigo Fiorillo (Komponist und Geiger).

 

Finden Sie Ihren Vermieter in Braunschweig mit unserer Hilfe. Eben einfach mieten anstatt teuer kaufen.

Was suchen Sie?