Kassel

 

 

 

 

Werbetafel in Kassel mieten

 

Einer der vielen Möglichkeiten Werbung in Kassel zu platzieren ist das Anmieten einer Werbetafel. In Sachen zielgenauer Steuerung ist das Medium fast unschlagbar. Ob Fußgänger oder Autofahrer, ob Einkaufpassagen oder stark befahrene Straßen, überall treffen wir in Kassel auf vermietete Werbeflächen. Sie haben Interesse eine Werbetafel zu mieten? Dann sprechen Sie unseren Partner an. Die Planus Media GmbH aus Köln freut sich auf den Kontakt mit Ihnen.

 

 

 

 

 

Werbetafel mieten

 

 

 

 

 

Tafeln an werbewirksamen Orten in Kassel 

 

Die entscheidenden Informationen werden im Vorbeigehen aufgenommen, egal ob es sich um einprägsame Bilder oder Werbebotschaften handelt. Die gute Platzierung an stark frequentierten Orten bietet die Möglichkeit, bestimmte  Zielgruppen anzusprechen. Werbetafeln mieten bedeutet Ansprache mit Langzeitwirkung.

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass wir nur gewerbliche Anfragen bearbeiten können.

  

 

 

 

 

 

Für den Inhalt verantwortlich:

 

 

 

 

 

planus media GmbH

Agentur für regionale Medien
Büro Campus Deutz
Siegburger Straße 229b
50679 Köln

 

 

 

 

 

 

Kassel

 

Kassel ist die drittgrößte Stadt in Hessen und die einzige Großstadt in Nordhessen. Als historische Hauptstadt ist Kassel heute eines der zehn Oberzentren. Die Einwohnerzahl liegt über 100.000 und somit ist Kassel offiziell eine Großstadt mit 23 Stadtteilen. Interessant ist die Flächennutzung des Kasselers Stadtgebietes. Auf 106,77 Quadratkilometer erstreckt sich, zu knapp 35 Prozent, Gebäudefläche mit Freifläche gemischt. Mit über 21 Prozent Waldgebiet und 17 Prozent Landwirtschaftsfläche ist Kassel ein reines Naturparadies. Die Erholungsgebiete nehmen allein zehn Prozent der Gesamtgröße ein.

 

Ende der 40ger Jahre hatte Kassel als provisorische Bundeshauptstadt beworben. Doch wie man weiß, ohne Erfolg. Einige geschichtliche und denkmalgeschützte Bauwerke findet man in Kassel, wie beispielsweise die Treppenstraße. Erfolgreich bis heute die Bundesgartenschau . 1955 wurde diese das erste Mal eröffnet und ist heute noch ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Ebenso die Kunstausstellung „documenta“. Sie wird alle fünf Jahre aufs Neue eröffnet und präsentiert internationale moderne Kunst. Kunst ist in Kassel zu Hause und so wurde 1974 die Gemäldegalerie durch alte Meister und antike Sammlungen präsentiert. Heute finden in der „Neuen Galerie an der Schönen Aussicht“ viele bekannte und sehenswerte Ausstellungen statt.

 

Die Erholungsmöglichkeiten in Kassel und Umgebung sind vielfältig. Die Fuldaaue, das Thermalsolebad und Bad Wilhelmshöhe laden zum Verweilen und Entspannen ein.

 

Finden Sie Ihren Vermieter in Kassel mit unserer Hilfe. Eben einfach mieten anstatt teuer kaufen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Anfrage für

 

 


Ihre Daten

 











 


Mietobjekt

 




 


Mietdauer

 




 


Bemerkung

 


 
Captcha image
 

Was suchen Sie?