Köln

 

 

 

 

Mobilkran mieten in Köln

 

Die Einsatzbereiche von Mobilkränen sind vielfältig und dementsprechend facettenreich zeigen sich auch die Ausführungen. Viele Unternehmen benötigen einen Mobilkran bedarfsgerecht, mitunter nur zu ganz bestimmten Zeiten oder für fest definierte Zeiträume. Einen Mobilkran mieten ist daher die intelligente Lösung, wenn es darum geht, kostensparend und effektiv zu arbeiten. Der Mietmarkt bietet neue und gebrauchte Mobilkräne von namhaften Herstellern wie

 

 

  • Gottwald
  • Grove
  • Liebherr
  • Tadano Faun
  • oder Terex

 

 

um einige renommierte Beispiele zu nennen.

 

 

 

 

 

Alukran AMAK 75 in der Vermietung für das Einsatzgebiet Köln

 

Kran mieten in Bergisch Gladbach, Köln, Bonn, Leverkusen

 

 

 

 

 

 

 

 

Anhängerkran AMAK 35 in der Vermietung für das Einsatzgebiet Köln
 

 

 

 

 

Über den Mobilkran und seine Einsatzbereiche

 

Der Mobilkran bezeichnet allgemein einen Fahrzeugkran, der an jedem beliebigen Arbeitsort einsetzbar ist. Er kann fest auf einem Fahrzeug, z.B. LKW, montiert sein, aber auch Minikräne und Anhängerkräne bilden Mobilkrane ab. Die Ausführungen zeigen sich entsprechend der Anforderungen und technischen Kennzahlen wie Anzahl der Achsen, Traglast und Mastlängen sehr vielseitig. Der Mobilkran wird häufig auch mit dem Autokran gleichgesetzt, da eine exakte Differenzierung schwierig ist. Die leistungsstarken Fahrzeugkräne sind für den Straßen- und Geländebetrieb geeignet. Eine grobe Einteilung kann in

 

 

  • All-Terrain-Mobilkrane
  • Kompaktkrane
  • Teleskop-Aufbaukrane
  • Schwerlast-Gittermastkrane

 

 

erfolgen. In der Baubranche ist ein Mobilkran unverzichtbar. Er kommt auf Großbaustellen, im Hochbau, für Dachdecker- und Zimmereiarbeiten und Verglasungen zum Einsatz und wird ebenfalls im Rettungswesen benötigt.

 

 

 

 

Mobilkran bedarfsgerecht mieten in Köln

 

Mobilkran mietenDie Anschaffungskosten liegen beim Kauf eines neuen Mobilkrans im sechsstelligen Bereich aufwärts. Für einen gebrauchten Mobilkran sind immer noch Beträge im hohen fünfstelligen Bereich aufzuwenden. Für Unternehmen und Auftragnehmer aus der Baubranche, die einen Mobilkran nur für einen fest definierten Zeitraum und nicht permanent benötigen, lohnt sich der Kauf nicht.

 

Mobilkran in Köln mieten eröffnet neue Möglichkeiten, auch für den kleinen Betrieb, der sich am Markt behaupten möchte. Über mieten.com lassen sich kompetente Mietpartner für den einsatzgerechten Mobilkran zur Langzeit- oder Kurzzeitmiete schnell finden.

 

Wir freuen uns auf Sie und versichern eine zuverlässige und schnelle Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden zum Zwecke der Angebotserstellung an die Firma ESDA Gerätetechnik aus Bergisch Gladbach weitergeleitet. Diese wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und alles Weitere besprechen. Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich mit obigem Ablauf einverstanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Anfrage beantwortet gerne unser Partner                        

 

 

 

 

 

Köln - Metropole am Rhein    

 

Köln ist, mit einer Fläche von 405,17 km², die drittgrößte und mit einer Einwohnerzahl von rund 1 Million, die viertgrößte Stadt Deutschlands. Ebenso ist Köln die größte Stadt aus Nordrhein - Westfalen. Durch die günstige Lage am Rhein wurde Köln zu einem wichtigen Handelsstandort. Die Stadt hat das höchste Eisenbahnverkehrsaufkommen und den größten Containerbahnhof Deutschlands. Köln gilt auch als ein weltweit führendes Zentrum für den Kunsthandel. An der Universität zu Köln sind über 44.000 Studenten eingeschrieben und ist somit zählt die Uni zu den  größten Deutschlands.

 

Köln ist, wie fast das ganze Rheinland, katholisch geprägt. 41,6% der Bevölkerung sind katholisch, 17,5% evangelisch und immerhin 10% sind muslimisch. Der Rest, mit knapp 30%, ist einer anderen Religion zugehörig. Eines der bedeutesten Bauwerke der Stadt ist der Kölner Dom.

 

Der Karneval in Köln, auchfünfte Jahreszeitgenannt, beginnt jedes Jahr zum 11.11 um 11:11 Uhr. Während des Karnevals finden Bälle und Sitzungen in buntem Treiben statt. Köln befindet sich vor allem während der 6 Haupttage des Karnevals im absoluten Ausnahmezustand. Zum größten Teil kommt sogar das öffentliche Leben zum Erliegen ( zum Beispiel Schulen und Geschäfte ). Während dieser Zeit bekommt man dann auch die bekannten Karnevalszüge in den einzelnen Stadtteilen zu sehen. Das berühmte Kölsch (obergäriges Bier aus dem Kölner Raum) wird in der Karnevalszeit noch viel öfter getrunken als es normal schon der Fall ist.

 

Finden Sie Ihren Vermieter mit unserer Hilfe. Eben einfach mieten anstatt teuer kaufen.

 

 

 

Anfrage für

 

 


Ihre Daten

 











 


Mietobjekt

 




 


Mietdauer

 




 


Bemerkung

 


 
Captcha image
 

Was suchen Sie?