Oberhausen

 

 

 

 

 

Oberhausen

 

Oberhausen ist eine Großstadt mit knapp unter 213.000 Einwohnern, die noch ländliches Flair aufweist. Dies zumindest auf dem Altmarkt in der Oberhausener Innenstadt. Hier findet im Umkreis der in der Mitte rankenden Friedenssäule noch täglich, außer sonntags von 8 – 14 Uhr, ein Markt statt. Die kreisfreie Stadt in der niederrheinischen Tiefebene und im Westen des Ruhrgebiets hatte bis Ende des 18. Jahrhunderts mit ständig wechselnden Herrschaften zu kämpfen. Mal gehörte sie zum Reichsstift Essen, mal zum Großherzogtum Berg und mal zu Preußen, bis Oberhausen im Jahr 1821 dem Regierungsbezirk Düsseldorf zugewiesen wurde.

 

Durch den Abbau von Kohle und Eisenerz ging es mit der Besiedelung rasch voran. Oberhausen entwickelte sich aus ländlichen Anfängen zu einer Industriestadt, wo Zechen, Stahlwerke und chemische Industrie ihren Standort hatte. Der Beginn der Eisenverhüttung liegt in der Antoniehütte im Jahr 1758, die noch heute als Wiege der Ruhrindustrie gilt. So begründet sich die Stadtgeschichte mit Erz und Kohle, wobei die einträgliche Zeit mit dem Jahr 1853 in der Zeche Concordia beginnt und 1992 mit der Schließung der Zeche Osterfeld endet. Neue Konzepte mussten her, um der Arbeitslosigkeit Herr zu werden. Oberhausen sollte sich sowohl zum Freizeit- und Einkaufszentrum als auch zum Tourismus- und Gewerbestandort etablieren.

 

Zeugen für die Zeit der Zechen finden sich noch in der ältesten Arbeitersiedlung des Ruhrgebiets. Im Eisenheim Museum, welches das Leben der ehemaligen Stahlkocher dokumentiert, fühlt man sich in  die alte Zeit zurückversetzt.. Der Gegensatz zur Arbeitersiedlung ist die Beamtensiedlung Grafenbusch in der Nähe des Schloss Oberhausen. Geschichtsträchtig wie mächtig ist die Burg Vondern aus dem frühen 16. Jahrhundert, dem ältesten noch bestehenden Bauwerk der Stadt Oberhausen. Kulturelles Highlight in Oberhausen sind die jährlich stattfindenden Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen.

 

Finden Sie in Oberhausen Ihren Vermieter mit unserer Hilfe. Eben einfach mieten anstatt teuer kaufen.

Was suchen Sie?