Wismar

 

 

 

 

 

Wismar

 

Wismar ist eine Hansestadt und liegt an der Ostseeküste des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Wismar ist eine kreisfreie Stadt und zählt etwa 45.000 Einwohner. Wismar ist Weltkulturerbe und geprägt von der Seefahrt, dem Hafen und der Fischerei. Bürgerhäuser, die detailliert restauriert wurden, prägen das Erscheinungsbild der Stadt. Das Flair ist maritim und die Stadt ist geprägt von Studenten und Touristen, wirkt aber keinesfalls überlaufen.

 

Zu besichtigen sind auf jeden Fall die „Grube“. Eine der ältesten Wasserläufe in Deutschland, die künstlich angelegt wurde. Sie ist Verbindung zwischen Schweriner See und der Ostsee. Zu Mittelalterzeiten war die Grube zur Versorgung mit Trink- und Brauchwasser verwendet worden. Das Baumhaus liegt mitten in der Stadt, ist ein Barockbau und quadratisch gebaut. Früher war hier ein Schlagbaum, der bei Gefahr und in der Nacht geschlossen wurde. Daher hat dieses Haus seinen Namen erhalten.

 

Die Innenstadt ist geprägt von alten und sehr gut erhaltenen Gebäudefronten. Das Leben in Wismar ist harmonisch und die Menschen sind sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Ein Spaziergang durch die Altstadt versetzt einen fast in die damalige Zeit zurück, obwohl niemand etwas von der Moderne missen muss. Alles ist zu haben, was das tägliche Leben braucht und auch die Touristen werden das eine oder andere Souvenir finden.

 

Finden Sie Ihren Vermieter in Wismar mit unserer Hilfe. Eben einfach mieten anstatt teuer kaufen.

Was suchen Sie?